natürliche KräuterschälkurGREEN PEEL®

Was ist GREEN PEEL®?

GREEN PEEL® ist eine natürliche Kräuterschälkur. Sie ist eine seit 50 Jahren erfolgreiche und weltweit angewandte biologische Methode zur Hauterneuerung. Entwickelt wurde sie von Dr. med. Christine Schrammek und dermatologisch weiterentwickelt von ihrer Tochter Dr. med. Christine Schrammek-Drusio. Die Original GREEN PEEL® Kräuterschälkur verhilft Menschen mit unterschiedlichen Hautproblemen zu einer reinen, klaren Haut.

Ausgewählte Kräuter enthalten Enzyme, Mineralien und Vitamine, die in die Haut eingearbeitet werden. Die natürliche Kräuterschälkur wird heute weltweit von Kosmetikerinnen und Ärzten angewendet. Unterschiedliche Dosierungen der Kräutermischung ermöglichen individuelle Behandlungsmethoden, immer abgestimmt auf den Hautzustand und das persönliche Behandlungsziel.

Nach unserer sorgfältigen Hautanamese wird die Kräuterschälkur in die Haut einmassiert. Dadurch wird die Durchblutung gesteigert, die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung verbessert sich und die Hauterneuerung wird angeregt.

Die Wirkung stellt sich nach 2 – 5 Tagen ein, je nach Hautstruktur mit mehr- oder minderstarkem Schälprozess (Schälkur). In dieser Zeit pflegen Sie daheim die behandelte Haut mit speziellen Pflegeprodukten. Zum Abschluss der Behandlung führen wir nach fünf Tagen eine Beauty Finish Behandlung durch und versorgen Ihre Haut mit wertvollen Wirkstoffen, die sie nun besonders gut aufnehmen kann.

Wie stark sich die Haut nach der Behandlung schält, hängt von der individuellen Hautbeschaffenheit ab. Auf die Wirkung hat die Stärke des Schälprozesses jedoch keinen Einfluss. Die Kräuter lösen in jedem Fall einen Erneuerungs- und Regenerationsprozess aus.

  • Großporige, seborrhoische Haut
  • Unreine Haut, Talgcysten
  • Zu vorzeitiger Faltenbildung neigende Haut mit erschlafften Gesichtskonturen
  • Anti-Aging Vorsorge
  • einige Formen von Hyperpigmentierungen
  • Dehnungsstreifen (Striae)
  • Erschlaffte Körperhaut (Bauchdecke, Oberarme, Oberschenkel)
  • Narben
  • Sonnengeschädigte Haut

Wie stark die Schälung ausfällt, ist immer individuell und können wir Ihnen vor der Behandlung nicht sagen. Aus unserer Erfahrung beginnt die Schälung der Haut am dritten Tag nach der Behandlung. Nach der Beauty Finish Behandlung am 5.Tag  ist das Schälen der Haut weitgehend abgeschlossen. Idealerweise sollten Sie die Kräuterschälkur auf einen Mittwoch legen. Der eigentliche Schälprozess findet über das Wochenende statt. Das Beauty Finish folgt am Montag darauf.

Natürliche Kräuter erfrischen und regen die Durchblutung an. Bei dieser Behandlung wird die Haut nicht geschält, sondern die Poren öffnen sich und die Haut kann die Wirkstoffe der anschließenden Pflege optimal aufnehmen. Der Teint erscheint rosig und frisch. GREEN PEEL® Fresh Up vitalisiert die Zellen.

Diese Behandlung ist die richtige Wahl bei müde wirkender Haut ohne Frische. Gleichzeitig dient sie als wirkungsvolle Prävention gegen vorzeitige Hautalterung und Elastizitätsverlust, ganz besonders wenn Ihre Haut noch keine sichtbaren Alterserscheinungen zeigt.

  • müde, fahle Haut
  • Pigmentstörungen
  • allgemeine Unzufriedenheit mit dem Hautzustand

Bei allen drei Methoden werden die GREEN PEEL® Kräuter in die Haut intensiv einmassiert. Je nach Stärke des Drucks und der Hautbeschaffenheit führt dies zu einem Prickeln und Piksen. Schmerzhaft ist dies jedoch nicht, höchstens kann die Kräutermassage leicht unangenehm sein. Das GREEN PEEL® Classic unterscheidet sich von den beiden leichteren Methoden (Energy und Fresh Up) vor allem in Dauer und Druckstärke. Alle drei Behandlungen sind keine klassischen Wellnessanwendungen, die Behandlung ist jedoch gut auszuhalten. Die Kräuter sind auch nicht aggressiv. Wir tragen während der Behandlung keine Handschuhe. Die Kräuterschälkur enthält keine chemischen Substanzen, Schleifpartikel oder ähnliches.

Die Haut ist nach einer GREEN PEEL® Behandlung jung und frisch, wobei Sie natürlich auf diese behandelte Hautzonen besonders achten müssen.  Aber mit jedem GREEN PEEL® wird Ihre Haut stärker, fester und widerstandsfähiger. Stoffwechsel und Mikrozirkulation der Hautschichten werden verbessert, was dafür sorgt, dass die Haut mehr Sauerstoff und Nährstoffe erhält. Bindegewebsfasern (kollagene und elastine Fasern) werden aktiviert und Schlackenstoffe abtransportiert.

Über die für Sie passende GREEN PEEL® Behandlung informieren wir Sie gern, ebenso über die Kosten und den Behandlungszeitraum.


Beratungstermin in unserer Praxis

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne in meiner Praxis zur Verfügung.