nicht invasiv zur FaltenglättungHautverjüngung mit Hyaluronsäure

Immer mehr Menschen wünschen sich eine strahlende und gepflegte Haut. Wobei der sogenannte Nude-Look oder No-Make-up Look zeigt, dass es nicht immer in erster Linie darum geht, faltenfrei und altersfrei auszusehen. Wichtiger sind die Hautqualität von Gesicht, Hals und Dekolleté und der besondere „Glow“.

Ein glatter und weicher Teint, jugendliche Konturen und natürlich wirkende, zarte Falten sind Trend. Hyaluronsäure mit ihrer außergewöhnlich hohen feuchtigkeitsspeichernden Wirkweise ist in der modernen ästhetischen Kosmetik der ideale Wirkstoff für ein solches Ergebnis.

In unserer Praxis setzen wir ganz bewußt vernetzte Hyaluronsäure ein. Der Körper benötigt einige Zeit für den Abbau der Hyaloronsäure, wodurch die Wirkung länger anhält.

Indikationen für die Behandlung mit Hyaluronsäure:

  • zur Steigerung der Feuchtigkeit und Elastizität der Haut
  • für ein natürliches Ergebnis durch Volumen und Struktur in jedem Lebensalter
  • für die Verbesserung bestimmter Akne-Vernarbungen
  • für die Behandlung trockener oder lederner Haut
  • für eine jugendliche Gesichtskontur

Hautbereiche, die behandelt werden können:

  • Gesicht
  • Hals und Dekolleté
  • Hände

Wir setzen einen Filler aus vernetzter Hyaluronsäure für eine längere Wirkungsdauer ein. Durch die Behandlung verbesserte sich die Qualität der Haut. Hyaluronsäure wirkt direkt in den Hautschichten entfaltet ihre wasserbindenden Eigenschaften und stellt die Elastizität wieder her. Im Ergebnis führt dies zu einem ebenmäßigen Teint und Ihre Haut bekommt diesen wunderbaren Glow, der bis 6-12 Monate oder auch bis zu 18 Monaten anhalten kann.

Der Körper benötigt für die vernetzte Hyaluronsäure länger als für unvernetzte Präparate.  Sie können nach einer einmaligen Behandlung für einen Zeitraum von 6 – 12 Monaten mit einer verbesserten Durchfeuchtung der Haut rechnen. Die Wirkung hängt von verschiedenen Faktoren ab, generell ist Hyaluronsäure ein temporärer Filler, dessen Wirkung abnimmt. Eine Folgebehandlung sprechen wir gern mit Ihnen ab.

Wir vereinbaren einen Termin in unseren Praxisräumen. Nachdem Sie es sich bequem gemacht haben, wird das zu behandelnde Areal gereinigt und desinfiziert. Da jeder Mensch ein anderes Schmerzempfinden hat, tragen wir auf Wunsch gern eine Creme zur lokalen Betäubung auf.  Anschließend injizieren wir fachkundig mit einer sehr feinen Nadel die Hyaluronsäure an mehreren Stellen in die Haut.

Die Behandlung dauert nur wenige Minuten und das Ergebnis ist sofort nach der Behandlung sichtbar. Nebenwirkungen wie leichte Blutergüsse, Rötungen und Schwellungen sind sehr selten. Es entstehen keine Ausfallzeiten. Die Rötungen oder Hämatome können in der Regel mit einem leichten Make-up kaschiert werden und sind nach wenigen Tagen verschwunden.

Im Gegensatz zu der in Hautpflegeprodukten enthaltende Hyaluronsäure, die keinen tieferen Einfluss oder lang anhaltendenen Effekt hat, kann durch die direkte Injektion in die Haut, eine hohe und sichtbare Wirkung erzielt werden. Injizierte Hyaluronsäure bindet die Feuchtigkeit im Gewebe, glättet die Falten von innen und gibt Volumen. Das Gesicht wirkt glatter und straffer, weicher und jugendlicher.

Die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure gilt als risikoarm, wenn sie von speziell ausgebildetem Fachpersonal wie in unserer Praxis durchgeführt wird. Im Vorgespräch klären wir Sie selbstverständlich über Gegenanzeigen, Risiken und Nebenwirkungen auf.

Direkt nach der Behandlung erscheinen manchmal Rötungen, Hämatome und Schwellungen, die in den nächsten 2-3 Tagen verschwinden.

Wir möchten Sie bitten, etwa eine Woche auf Sport, Sauna und ausgiebiges Sonnenbaden zu verzichten. Auch extreme Kälte (z.B. im Skiurlaub) sollte vermieden werden.

Die Effekte bei den behandelten Arealen hängen von unterschiedlichen Faktoren ab. Zum einen vom  Vernetzungsgrad der Hyaluronsäure. Daher verwenden wir vernetzte Präparate, diese werden vom Körper langsamer abgebaut. Zudem spielen Umwelteinflüsse und die eigenen genetische Veranlagung sowie Lebensweise eine Rolle

Aus unserer Erfahrung können wir eine Haltbarkeit von etwa 6 -12 Monate bzw. bis zu 2 Jahren  zusagen. In jedem Fall erfolgt eine wesentliche Verbesserung der Hautqualität. Sie wirken frisch, vital und gesund.


Beratungstermin in unserer Praxis

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne in meiner Praxis zur Verfügung.